PSV Borussia – TuS Gerresheim 0:3 (0:2)

Weiter in Lauerstellung

Unsere Erste liegt in der Kreisliga A weiter in Lauerstellung. Die Mannschaft von Trainer Christian Schmitz kam bei PSV Borussia zu einem verdienten 3:0 (2:0)-Erfolg und festigte mit dem dritten Sieg in Serie hinter Ratingen 04/19 II und Sparta Bilk Platz drei.

Sven Köppen (27.) und Marcel Groß auf Vorarbeit von Kevin Völler Adducci (39.) stellten die Weichen schon in der ersten Halbzeit auf Sieg. Die Gäste blieben auch im zweiten Durchgang die bessere Mannschaft, dem PSV fehlten die spielerischen Mittel, um die Lila-Weißen ernsthaft in Bedrängnis zu bringen. Der eine Minute zuvor eingewechselte Furkan Göktekin (69.) sorgte für die endgültige Entscheidung. Der ebenfalls eingewechselte Andres Felipe Sanchez Gomez hatte den Treffer vorbereitet. Bei einer besseren Chancenverwertung hätte das Ergebnis auch noch höher ausfallen können. 

Am kommenden Sonntag peilt unsere Erste gegen Rot-Weiß Lintorf den nächsten Sieg an.

TuS: Rech – Petry, Müller, Wüster, Groß (64. Klein), Köppen, Ziegler, Michalzik, Völler Adducci (68. Göktekin), Oppong, Liesenhoff (58. Sanchez Gomez).

Oliver Mucha