Rot-Weiß Lintorf – TuS Gerresheim 1:1 (1:1)

Mäßige Generalprobe

Unsere Erste hat bei der Generalprobe für das Kreispokal-Finale einen Sieg verpasst. Die Mannschaft von Trainer Christian Schmitz musste sich trotz Überzahl bei Rot-Weiß Lintorf am drittletzten Spieltag der Kreisliga A mit einem 1:1 (1:1) begnügen.

Nach einem Eigentor von Pierre Crass (13.) lagen die Lila-Weißen sogar zurück, doch Kevin Völler Adducci glich in der 20. Minute aus. In der zweiten Halbzeit sah zunächst der Lintorfer Anil Günaydin die Rote Karte (61.), sein Teamkollege Stefos Panagiotis flog zudem mit Gelb-Rot vom Platz (87.). Doch trotz guter Chancen blieb es beim Unentschieden, auch weil der Lintorfer Torhüter Ünsal Bektas einen guten Tag erwischt hatte.

Jetzt richtet sich die Konzentration auf das Pokal-Endspiel am Pfingstmontag gegen den Landesligisten MSV Düsseldorf.

TuS: Rech – Uiberall, Lautermann, Petry, Liesenhoff, Groß, Völler Adducci (79. Katic), Müller, Crass, Klein (62. Göktekin), Alsleben (69. Sanchez Gomez).

Oliver Mucha 

Leave a comment

Your email address will not be published.


*