Schmitz übernimmt die Erste

Nach dem überraschenden Rücktritt von Michael Worbertz ist die Trainerfrage bei unsere 1.Mannschaft, schneller als vermutet geklärt.

Mit Christan Schmitz übernahm am vergangen Wochenende ein Gerresheimer die Verantwortung für unsere Erstvertretung. Schmitz kann weiterhin auf die Unterstützung von Volker Alsleben bauen, der bereits seit Saisonbeginn mit der Mannschaft gearbeitet hat und sein Engagement auch in der neuen Konstellation vorführen wird.

Schmitz, der lange Jahre sehr erfolgreich die Mannschaft des Rather SV betreute und von der Kreisliga bis in die Landesliga führte, konnte im ersten Spiel immerhin schon einmal den ersten Dreier, gegen den FC Tannenhof, einfahren. Viel Zeit zur Eingewöhnung bleibt ihm gleichwohl nicht, denn es stehen  richtungsweisende Wochen an. Bereits am kommenden Sonntag geht es bei Ratingen 04/19 II darum, Anschluss an die Spitze zu halten. Zudem folgen mit TURU II und dem aktuellen Tabellenführer Sparta Bilk weitere Partien gegen Mannschaften, die ganz oben mitspielen wollen.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*