Spitzenreiter

TuS Gerresheim – DSC 99 II 4:1 (2:1)

Siegesserie fortgesetzt, Tabellenführung übernommen: Unsere Erste liegt in der Kreisliga A weiter klar auf Aufstiegskurs. Die Mannschaft von Trainer Christian Schmitz besiegte den DSC 99 II mit 4:1 (2:1) und löste mit dem siebten Erfolg in Serie den SC Unterbach als Spitzenreiter ab. Mit einem weiteren Erfolg beim SV Oberbilk würden die Lila-Weißen auf Platz eins überwintern.

Ömer Simsek sorgte mit seinem Führungstreffer für einen Start nach Maß (4.). Die Gäste glichen aber nur zehn Minuten später durch Onur Yücel aus. Doch unsere mit viel Selbstvetrauen ausgestattete Erste ließ sich nicht aus der Ruhe bringen. Torjäger Hakan Simsek sorgte für die Pausenführung (26.).

Mitte der zweiten Halbzeit legte Hakan Simsek mit seinem 24. Saisontor nach und beantwortete damit die Frage nach dem Sieger (70.). Der Endstand resultierte aus einem Eigentor von Felix Koss (87.).  Bei einer besseren Chancenverwertung wären noch weitere Tore möglich gewesen.

TuS: Rech – Lautermann, Groß (65. Raschl), Ö. Simsek (78. Leuschner), Wüster, H. Simsek, Huber (72. Huber), Müller, Crass, Oppong, Göktekin.

Oliver Mucha

Leave a comment

Your email address will not be published.


*