SV Hösel – TuS Gerresheim 1:1 (1:1)

Erfolgreichen Jahresabschluss verpasst

Unsere Erste hat einen erfolgreichen Jahresabschluss in der Kreisliga A verpasst. Die Mannschaft von Trainer Christian Schmitz musste sich nach schwacher Leistung beim SV Hösel mit einem 1:1 (1:1) begnügen. Die Lila-Weißen überwintern damit mit vier Punkten Rückstand auf einen Aufstiegsplatz auf Rang drei.

Die Gäste erwischten einen Start nach Maß. Marcel Groß traf bereits in der vierten Minute zur Führung. Doch nur sieben Minuten später kam der langjährige Bezirsligist durch Renee Bongers zum Ausgleich.

Die Gerresheimer vertrauten in der Folge zu sehr auf ihre spielerische Klasse und nahmen die Zweikämpfe nicht an. „Insgesamt war das dann zu wenig. Wir haben die Sachlichkeit vermissen lassen“, sagte Schmitz.

Auch in der zweiten Hälfte taten die Gäste zu wenig, um einen wichtigen Auswärtssieg zu landen. „Hier dürfen wir eigentlich keine Punkte liegenlassen“, sagte Schmitz, der für die Rückrunde zwei bis vier Neuzugänge ankündigte.

TuS: Rech – Lautermann, Petry, Groß, Völler Adducci, Müller (75. Alsleben), Oppong, Klein (70. Overmann), Göktekin, Wüster, Ziegler (80. Mbona).

Oliver Mucha

Leave a comment

Your email address will not be published.


*