Zweimal Zweiter

Beim diesjährigen Vorbereitungsturnier belegten unsere Mannschaften jeweils den zweiten Platz in der Abschlusstabelle.
Zu Beginn gab es am Freitagabend nach einer guten Leistung eine knappe 1:2 Niederlage der 1. Mannschaft im Spiel gegen den Landesligisten Rather SV.
Am Samstag musste unsere 2. Mannschaft dem Sieger TV Grafenberg nur auf Grund des Torverhältnisses den Vortritt lassen. Den 3. Platz belegte die 3. Mannschaft.
Der Sonntag begann mit dem Spiel der 1. Runde des Niederrheinpokals. Gegen einen sehr guten Gegner gab es eine 0:6 Niederlage, die aber dem Spielverlauf nach etwas zu hoch ausgefallen ist. Gut eine Stunde konnte man das Spiel ausgeglichen gestalten und hatten genug Chancen, die aber leider nicht genutzt wurden.
Im 1. Turnierspiel, dass direkt im Anschluss stattfand, gab es gegen den späteren Turniersieger SV Oberbilk eine 1:4 Niederlage. Nachdem die Mannschaft sich ein wenig erholt hatte, konnte man in den nächsten Spielen gegen Kalkum-Wittlaer (2:0) und FC Büderich (6:0) den Platz als Sieger verlassen.

Schirmherrin des Turniers Ratsfrau Helga Leibauer und Kassierer Markus Johannknecht überreichten den Siegerpokal und Maximilian Dammer vom Turniersieger wurde als bester Spieler ausgezeichnet.

Spielführer Mario Opdenberg nahm die Glückwünsche zum 2. Platz entgegen.

Leave a comment

Your email address will not be published.


*