RW Lintorf II – TuS Gerresheim II 3:1 (1:1)

Chance vertan

Unsere Zwote hat die Chance vertan, enger an die Nichtabstiegsplätze heran zu rutschen. Nach starker erster Halbzeit, ging TuS zwar in der 25.Minute durch den Treffer von Piere Zilles verdient mit 1:0 in Führung, ließ aber erneut zu viele gute Tormöglichkeiten aus und wurde kurz vor dem Halbzeitpfiff mit dem 1:1 Ausgleich (45. Alexander Pleß) bestraft.

Auch in der zweiten Hälfte war zunächst nichts von dem unterschiedlichen Tabellenstand (2. gegen 16.) zu erkennen. Die Gastgeber waren jedoch cleverer und kamen in der 58.Spielminute durch Niklas Roeszies zur Führung, die Sven Böhme in der 79. Minute sogar noch ausbaute.

Kurz vor Schluss schwächte Torwart Moritz Johannknecht seine Mannschaft mit einer unnötigen roten Karte zusätzlich.

Trotz guter Leistung über weite Strecken, also mal wieder ein gebrauchter Tag für unsere Reserve.

TuS: Johannknecht – Grube (65. Eliban), Pallmann, Kronenberger, Schlapei (46. Mittler), Dell (80.Sayak), Küster, Koch, Lucas, Zilles, Wienhusen