TuS Gerresheim – Spfr. Baumberg II 1:1 (0:1)

Ludwigs rettet Punkt!

Unsere Erste hat nach ihrem ersten Saisonsieg in der Bezirksliga nachgelegt. Die Mannschaft von Trainer Christian Schmitz kam im Nachholspiel gegen die ungeschlagene Zweitvertretung der Spfr. Baumberg zu einem 1:1 (0:1) und verbesserte sich nach vier Spieltagen auf Platz zehn.
 
Trotz vieler Chancen und einer ganz starken Leistung fiel der umjubelte Ausgleichstreffer durch Lars Ludwigs erst in der Nachspielzeit (90.+4). Die Gäste waren kurz vor der Pause mit ihrer ersten Möglichkeit durch Nathan Spari Ramos (43.) in Führung gegangen. Die Lila-Weißen vergaben reihenweise hundertprozentige Möglichkeiten und verpassten somit den möglichen zweiten Saisonsieg.
“Das war ein super Spiel von uns. Wir sind 90 Minuten ein hohes Tempo gegangen und haben dem Gegner in keiner Phase Ruhe gelassen”, sagte Abteilungsleiter Achim Wünsche.
 
TuS: Rech – Wüster (65. Atiye), Oppong, Koulibaly (55. Raschl), Lautermann, Müller, Ö. Simsek, Ludwigs, Frasca (46. Bilobrk), Crass, H. Simsek (46. Liesenhoff)
 
Oliver Mucha